Auf dem Weg zum Führerschein Kat. A/A1 musst du auch den obligatorischen Grundkurs absolvieren. Innert 4 Monaten seit der Erteilung des Lernfahrausweises muss diese praktische Grundschulung abgeschlossen werden.
In der praktischen Motorrad-Grundschulung soll der Fahrschüler sich das für das Fahren im Verkehr erforderliche Grundverständnis der Fahrdynamik und die Blicktechniken aneignen und lernen, das Motorrad richtig zu bedienen. 

Ab Januar 2021 müssen alle Inhaber eines Lernfahrausweises der Kategorie A, A- beschränkt und A1 die 12-stündige Grundschulung absolvieren.

Wer also zuerst die Kategorie A1 macht und später auf die Kategorie A aufsteigt, muss keine Grundschulung mehr durchlaufen.

 

 

Einzelunterricht:

Zur Vorbereitung für die praktische Prüfung bieten wir auch Einzelunterricht für die Kat. A und A1 an.

Der Unterricht wird per Funk oder als Soziusbegleitung erteilt.

Anmeldungen und Auskünfte unter der Nummer  079 616 20 85

 

 

Gasser Fahrschule Steckborn